Border  
Bundeskanzlerin der Bundestepublik Deutschland
Flagge Deutschlands
Beratungs-, Bildungs-
und Integrationsprojekt
Präsident der Republik Armenien
Flagge Armeniens
Deutsch-Armenische Initiative eV und Ararat
Border
Zierleiste

Աղեթ

Dokumentarfilm des Norddeutschen Rundfunks

«Աղեթ Aghet - Ein Völkermord»

Dokumentarfilm zum Völkermord an den Armeniern durch die Jungtürken im osmanischen Reich 1915-1917 mit 1.500.000 Opfern des armenischen Volkes.

Logo YouTube

Der Film "Aghet" ©NDR auf YouTube.
Die komplette Dokumentation.


Armenien

Großer Ararat: Armeniens Heimat

Armenien

  • Hauptstadt: Jerewan
  • Amtssprache: armenisch
  • 100 Einwohner je km²
  • BIP je Einwohner: 1.470 US-$ (2005)
  • Bevölkerung: 2.991.360 Einwohner
  • Fläche: 29.800 km²
  • Höhe (m ü. NN): Aragats 4095 m
  • Sewansee: 940 km²
  • Nationalhymne: Mer Hayrenik
  • Staatsform: semipräsidentielle Republik
  • Premierminister Sersch Sarkissjan
  • Staatsoberhaupt: Robert Kotscharjan
  • Gliederung: 11 Provinzen
  • Telefonvorwahl: +37
  • Währung: 1000 Dram = 2,14 Euro
  • Website: offizielle Website
  • Die Ursprünge Armeniens liegen geografisch zwischen den drei Seen Sewan-See, Van-See und Rezaiyehsee (Urmia-See). Der Name Armenien wird 521 v. Chr. auf einer dreisprachigen Inschrift erstmals erwähnt. Auf assyrisch: Urastu, auf persisch von Arminia (Armenien).
    Aschot I. gelang es 885/886, wieder ein armenisches Königreich zu errichten, das sowohl der Kalif als auch der byzantinische Kaiser anerkannten.
    Aschot II. (915–928) brachte die Freiheitskämpfe zu einem vorläufig erfolgreichen Abschluss.

Jerewan

  • Hauptstadt der Republik Armenien
  • 828,6 Einwohner je km²
  • Bevölkerung: 1.248.700 Einwohner
  • Fläche der Verwaltungseinheit: 3.116 km²
  • Stadtlage (m ü. NN): 950 bis 1.300
  • Gewässer: Fluss Hrasdan zum Araks
  • Jerewan ist eine Stadtgemeinde
  • Telefonvorwahl: +374
  • Währung: 1 Dram = 100 Luma
  • Website: offizielle Website
  • Eine Siedlung namens Erebuni ist seit 782 v. Chr. nachweisbar. Archäologische Fundstücke aus der Umgebung der Stadt beweisen, dass dort bereits im 8. Jahrhundert v. Chr. eine Festung der Urartäer bestand. Im Laufe ihrer langen Geschichte wurde Eriwan von Invasionen fremder Eroberer (Araber, Seldschuken, Mongolen) begleitet.

Der Seitenaufbau kann etwas länger dauern

Yerewan: Präsentationsmelodie    Flash-Player installieren!

Berlin

Berlin: Deutschlands Metropole

Deutschland

  • Hauptstadt: Berlin
  • Amtssprache: deutsch
  • 231 Einwohner je km²
  • BIP je Einwohner: 30.690 US-$
  • Bevölkerung: 82.469.000 Einwohner
  • Fläche (Verwaltungseinheit): 357.000 km²
  • Höhe (m ü. NN): Zugspitze 2.962
  • Währung: 1 Euro = 100 Cent
  • Nationalhymne: Einigkeit und Recht und Freiheit
  • Regierungschef: Bundeskanzlerin Angela Merkel
  • Gewässer: Bodensee: 535 km²
  • Staatsform: parlamentarische Bundesrepublik
  • Staatsoberhaupt: Horst Köhler
  • Gliederung: 16 Bundesländer
  • Telefonvorwahl: +49
  • Währung: 1 Euro = 100 Cent
  • Website: offizielle Website
  • Geschichte: 911: Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation gegründet.

Berlin

  • 3.827 Einwohner je km²
  • Bevölkerung: 3.413.993 Einwohner
  • Fläche (Verwaltungseinheit): 892 km²
  • Höhe (m ü. NN): 45 bis 130
  • Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit
  • Gewässer: Spree zur Havel
  • Staatsform: Bundesland
  • Gliederung: 12 Bezirke (95 Ortsteile)
  • Telefonvorwahl: +4930
  • Website: offizielle Website
  • Berlin feierte 1987 die 750-Jahr-Feier.
    Die Stadt war 1948 bis 1990 in Ost- und Westberlin getrennt, ab 1961 durch eine Mauer.

Der Seitenaufbau kann etwas länger dauern

Berlin: Präsentationsmusik    Flash-Player installieren!

© Kaiserbase: "Du bist so wunderbar Berlin"

Deutsch-Armenische Initiative

Grünes Armenien: Heimat in alter Kultur

HP-Melodie: Chopin    Flash-Player installieren!

Stadtlagen
Հայաստանի
Հանրապետո ւթյուն
The territory of the Republic of Armenia is divided into ten marzes, plus the City of Yerevan.
<p>Dieses Projekt verwendet Frames.</p><p><a href="index.php5">zur&uuml;ck zur Startseite</a><!-- weitere Verweise --></p>